Ebony Eyes"Lubaya"


Unsere Ebony Eyes alias "Lubaya" stammt wie ihre große Halbschwester aus dem Kennel "Born to be wild". Lubaya ist unser Wirbelwind in der Familie, sie ist für jeden Spaß zu haben und bringt uns täglich zum Lachen.

Sie ist rot-weizen pigmentiert, hat einen sehr feminim geformten Kopf und eine wunderschöne schwarze Maske. Ihr Körperbau ist sehr sportlich und muskulös. Sie verfügt über eine überrangende Schnelligkeit und Wendigkeit, die uns täglich aufs Neue erstaunen lässt.

Zudem bringt sie alle Ridgeback typischen charakterlichen Eigenschaften, wie Wachsamkeit, Freundlichkeit, Sensibilität und Mut mit. Unsere Lubaya genießt ihren Platz als Jüngste in der Familie und im Verbund mit ihrer großen Schwester sind sie ein unschlagbares Team.

 

Sie verfügt über einen sehr interessanten Stammbaum. Ihr Vater Big Boss Kiburi by Lebombo ist ein Exportrüde der Extraklasse. Sein Vater Shelridge Aussie Rebel wurde direkt aus Australien importiert. Der bekannte "Shelridge Kennel" hat sich seit über 40 Jahren auf die Zucht des Rhodesian Ridgebacks spezialisiert. Genauso wie dessen Mutter Dykumos Sucha Blonde Ambition, die aus einem Kennel aus den USA stammt. Lubayas Stammbaum ist für die Zucht sehr attraktiv, da sich dort Australien, USA, Südafrika und Europa vereinen.

 

Bei Lubaya wurden nun  alle relevanten Untersuchungen die für eine Zucht wichtig sind durchgeführt und wir sind Stolz, dass unsere Maus kerngesund ist.

Endlich können wir bekannt geben, dass unsere hübsche Maus am 15.01.2019 ihre uneingeschränkte Zuchttauglichkeit erhalten hat.

 

Lubaya's Pedigree:

 

gew.: 20.11.2016

HD: frei

ED: frei

OCD: frei

LÜW: frei

Hämophlie B: frei

JME: frei

DM: Genotyp N/N, reinerbig

D-Lokus D1: Genotyp D/D, reinerbig

B-Lokus: Genotyp B/B, reinerbig

Widerrist: 62cm

Gewicht: 34kg

Gebiss: vollzahniges Scherengebiss